Süßer Polenta-Brei

Süße Polenta

5 Tassen Wasser zum Kochen bringen und eine Tasse Vollwertpolenta (feiner Maisgries)  mit einem Schneebesen oder einer Gabel einrühren. Dann entweder Datteln klein schneiden oder Rosinen dazu geben, frisches Obst der Saison reinschneiden, 10 Min. köcheln lassen, 5 Minuten ziehen lassen, mit Butter abschmecken, ev. mit Honig oder Ahornsirup süßen, fertig.

Schmeckt besonders mit Birne köstlich und nährt dann auch die Lunge.

Polenta wirkt sanft gegen Bluthochdruck.

Bei niedrigem Blutdruck wirkt es sich nicht blutdrucksenkend aus. Man kann aber bei niedrigem Blutdruck ein Stück Zimtstange mitkochen, diese hebt den Blutdruck.

Maisgries ist glutenfrei.

 

Posted in Chinesische Diätetik, Ernährungsberatung, Gesundes Süßes, Getreide, Leber & Gallenblase, Lunge, Milz, Rezepte, Wirkung von Nahrungsmitteln

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*